vertikales Pflanzsystem Karoo zur Wandbegrünung In-/Outdoor


vertikales Pflanzsystem Karoo zur Wandbegrünung In-/Outdoor


nicht mehr im Sortiment.

Alter Preis 74,90 €

speech_bubble26

 "Preisgekrönter Wandschmuck: Karoo, das senkrechte Gartenglück"

award-interior-en-ovam_1

Das vielfach gelobte Design dieser Pflanzwand im Bildformat gewann den Interior Innovation Award, einen der renommiertesten Designpreise der Einrichtungsbranche weltweit.Gutes Design hält auch länger - das ist neben der Ästhetik auch eine Frage der Materialwahl und Konstruktion. Für die nachhaltige Umsetzung aus recycelten Werkstoffen wurde Karoo für den OVAM Ecodesign Award nominiert.

Ruck zuck an die Wand gehängt

ob Fassade, Büro-, Küchen - oder Zimmerwand, jedes Modul ist rasch montiert:

  1. Mit der beigelegten Bohr-Schablone können Sie die Löcher für die zwei Schrauben an die Wand zeichnen.
  2. Nach dem Bohren die Schrauben nicht komplett eindrehen, damit das Element dort eingehängt werden kann. 

Aufbau des Pflanzsets Karoo

  • Das Basiselement ist 40 x 40 cm groß, 14 cm breit und bietet Platz für 9 Pflanzen mit je max. Ø 9 cm Durchmesser.
  • Es ist zum besseren Halt und für eine schöne Optik in Vlies/Filzstoff eingefasst. 
  • Eine spezielle Blumenerde - ein torffreies Substrat auf Basis von Kokosfaser - ist vorbefüllt und wird mitgeliefert. 
  • Die Lieferung erfolgt ohne Pflanzen. 

Tropffrei gießen

Sie können von Hand gießen oder automatisch - z.B. mit dem Gardena Micro Drip Bewässerungssystem.

  • Oben in der Mitte des Rahmens gibt es eine praktische Lippe, in der Sie das Wasser einfüllen können. Es verteilt sich über die neun Vierecke und versorgt alle Pflanzen gleichmäßig mit Wasser und Dünger. 
  • Rückhalteschienen sorgen dafür, dass unten kein Wasser ausläuft. Im Innenbereich sollte ein Liter Wasser je Modul genügen. Überprüfen Sie regelmäßig die Blumenerde, um das Bewässerungsintervall herauszufinden. 

Bepflanzung und Standortwahl

  • Die Pflanzen sollten Zimmerwärme vertragen, etwa Farne und Warmhauspflanzen mit großem Blattwerk.
  • Mischen Sie verschiedene Grünfärbungen oder unterschiedliche Wuchshohen für üppige, naturnahe Wandgärten oder monochrome Sortierungen für eine elegante, grafische Optik. Je nach Lichtsituation empfehlen sich Pflanzen, die auch halbschattige Standorte verkraften.
  • Bevorzugen Sie Pflanzen mit kleinerem Wurzelballen. Befreien Sie die Wurzeln vor dem Einsetzen größtenteils von der Erde, weil das Pflanzelement ja bereits ein spezielles Substrat mitbringt.
  • Für den Außenbereich sollten die Wurzeln auch Frost standhalten, nicht zu kalten Winden oder zu starker Sonnenstrahlung ausgesetzt sein. 
  • Für größere Pflegearbeiten wie Ausputzen oder Schneiden nehmen Sie den Pflanzkübel einfach von der Wand ab.
  • Empfehlenswerte Pflanzen sind: Peperomia schumi red, Chlorophytum, Spathiphyllum chopin, Callisia tutle, Pellea rotutifolia, Coral breeze, Partenocissus striata, Calathea ornata, Verbena, Aloé, Sempervivum red, Sempervivum green, Euonymus fortunei, Senecio cephalophorus, Buxus sempervivum, Pachysandra. 
  • Für einen Kräutergarten eignen sich: Oregano, Rosmarin, Thymian, Minze.

Sorgen Sie für gute Luft und Laune

  • durch Sauerstoff wird trockene Raumluft verbessert - das ist gerade in der trockenen Heizperiode  im Winter sehr angenehm
  • der Umgebungslärm wird reduziert 
  • Schadsubstanzen und Feinstaub aus der Luft werden gebunden
  • Der Anblick von Grün wirkt wohltuend, entspannend, streßmindernd - z.B. in Wartezimmern, Besprechungszimmern

right198 Unser Tipp:

Schaffen Sie einzeln ein lebendiges Wandbild oder in Gruppen angeordnet eine ganze Pflanzenwand. Züchten Sie einen aromatischen Kräutergarten - vertikal an der Wand oder horizontal auf Tisch oder Theke. Gewinnen Sie zusätzlichen Raum auf Balkonen, indem Sie mit Karoos die Hauswand begrünen. 

 

 

 

Produktvariationen
Auch diese Kategorien durchsuchen: Smartes & Praktisches für draußen, Wohnaccessoires, Vasen, Schalen, Übertöpfe, Gestaltungsideen für ein geliebtes Zuhause, Möbel/ Textilien / Teppiche